Globart Academy

Laboratory

Kunst vs. Leben – Labor für ein dokumentarisches Theater

mit Jakob Brossmann, Manfred Rainer

Samstag, 19 Oktober 2019

Beginn:

Ende:

Selbst auf der Bühne zu stehen und mit den Mitteln der Kunst auf das eigene Leben zu blicken ist eine intensive Erfahrung – und sie ist zumeist wenigen vorbehalten: Menschen die ihr ganzes Leben dem Schauspiel widmen und Texte von höchster künstlerischer Qualität interpretieren. Im dokumentarischen Theater erweitern sich diese Gruppe der Menschen und die behandelten Themen radikal – das ganze Leben kann als "theatrales Material" gedacht werden, potentiell kann sich jeder zeigen, und auch gesehen werden.

Über die Dauer der GLOBART Academy hat eine Gruppe von KünstlerInnen Strategien und Praktiken des dokumentarischen Theaters gesammelt. Sie bieten in diesem Labor nun TeilnehmerInnen die Möglichkeit, selbst mit der Bühne und dem theatralen Blick auf das eigene Leben zu experimentieren und dokumentarische Miniaturen zu erarbeiten. 

Workshop mit begrenzter Teilnehmerzahl