Globart Academy

Echoraum

Echoraum

„...Unentscheidbarkeit zwischen Schrift und Stimme... Aber eines Tages kam die Möglichkeit, man muß sagen die Chance dieser Grammophonie. Wer läßt sich auf diesen phonographischen Akt ein? – eine Interpretation, eine einzige unter anderen.“ (J. Derrida, Feuer und Asche)

Performer_innen: Studierende der Philosophie Universität Wien

Eckardt Lindner, Ella-Mae Paul, Elke Pichler, Ralf Gisinger, Jonas Oßwald

Konzept und Durchführung, Autor_in: Eva-Maria Aigner, PhD-Student Institut für Philosophie Wien

Autor_innen, Vortragende und Mitwirkende: Eckardt Lindner (PhD-Student, Institut für Philosophie Wien), Ella-Mae Paul (Studentin Institut für Philosophie Wien), Elke Pichler (Choreographin, Tänzerin, Yoga-Lehrerin, Wien), Ralf Gisinger (PhD-Student, Institut für Philosophie Wien), Jonas Oßwald (Phd-Student, Institut für Philospohie Wien)