Globart Academy

Friedrich von Borries

Friedrich von Borries

"Als Wissenschaftler versuchen wir, die Welt zu verstehen. Als Gestalter versuchen wir, diese Welt zu verändern."

Architekt und Professor für Designtheorie an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Er agiert in den Grenzbereichen von Stadtentwicklung, Architektur, Design und Kunst. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht das Verhältnis von Gestaltung und gesellschaftlicher Entwicklung im Kontext von wachsender ökonomischer Ungleichheit. In Berlin, leitet er das Projektbüro Friedrich von Borries. Von ihm erschien, 2016 „Weltentwerfen – Eine politische Designtheorie” im Suhrkamp Verlag. Er kommt mit einem sehr besonderen Projekt namens "Archiv der Folgenlosigkeit" zu uns. Stay tuned!