Globart Academy

Workshop

copytopia

mit HEFT

Freitag, 04 Oktober 2019

Beginn:

Ende:

Die Stadt entsteht aus vielen Geschichten: Kollektive und individuelle Erzählungen überlagern und verzerren sich, winden sich um gebaute, leblose Vergangenheit, planen die Zukunft. Utopische Ansätze und mögliche Antworten auf die Frage, wie wir eigentlich zusammen leben wollen, schlummern bereits irgendwo dazwischen.
Seit Jahrzehnten gehen Menschen diesen Erzählungen nach. Einige haben sie niedergeschrieben, dokumentiert und veröffentlicht in Untergrund-Publikationen, Architekturmagazinen oder Foto-Zines.
Wir wollen aus unserem Archiv unabhängiger Magazine, die alle der Stadt und dem Leben in ihr gewidmet sind, diese utopischen Narrative weiterspinnen und neue entwerfen. Wir kopieren, schneiden aus, collagieren. Wir bauen eine mögliche Zukunft aus der dokumentierten Vergangenheit und nehmen das vorhandene Material zum Anlass, die bestehende Stadt zu hinterfragen und neu zusammenzusetzen.

Das HEFT Archiv besteht aus 100 Magazinen internationaler Autor*innen, die sich alle aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Thema Stadt beschäftigen. Darunter finden sich längst ausverkaufte Hefte, Einzelpublikationen sowie aktuelle Periodika.
Auf dem Globart Festival werden wir aus den Inhalten des Archivs neue Narrative zur Stadt der Zukunft spinnen und diese in Form eines kollektiven Zines zusammenbringen. Copy, paste, cut und Klebe: ein kollektives Zine produzieren wir direkt vor Ort in Kleinstauflage.